Zum Hauptinhalt springen

Wo ist der Knopf zum Abschalten?

Freitag, 12.04.2024, 17.00 Uhr bis Samstag, 13.04.2024 12:30 Uhr Ernst-Grein-Straße 14, 5020 Salzburg, Österreich Veranstalter: St. Virgil Bildungs- und Konferenzzentrum

Wie die innere Stimme mal Pause macht?

 

Viele Menschen können am Abend von der Arbeit und dem Alltag nicht richtig abschalten oder sind tagtäglich in einer Dauerschleife aus negativen Gedanken gefangen. Alles, was nicht gut lief, was noch zu tun ist oder was morgen sein könnte, geht durch den Kopf. Verstärkt wird das Ganze vielleicht noch dadurch, dass Sie sich maßlos darüber ärgern, nicht abschalten zu können. Diese Gedanken werden zum Chef Ihres Alltags. Aber auch die innere Stimme braucht mal Pause. Finden Sie Ihren persönlichen Knopf zum Abschalten oder drehen Sie einfach nur etwas leiser.

 

Inhalte:

- Spurensuche: was das Abschalten so schwierig macht

- Die Macht der Gedanken: Wertschätzung im Selbstgespräch

- Erfahrungswerte: Perfektionismus, Kontrolle, Konzentration

- Überblick: Entspannungs-Tipps und schlaffördernde Verhaltensweisen

- Rituale: mehr Struktur und neue Anker

- Ruhe im Kopf: Wie die innere Stimme mal Pause macht

 

Referentin:

Ingeborg Latzl-Ewald

Kommunikationswissenschaftlerin, Unternehmensberaterin, Erwachsenenbildnerin, Salzburg

Fr. 12.04.2024, 17.00 bis 21.00 Uhr und

Sa. 13.04.2024, 09.00 bis 12.30 Uhr

Zurück