Skip to main content

Österreichs Köchinnen und Köche feiern Laurentius-Fest

Salzburg,Sigmund-Haffner-Gasse,5020 Veranstalter: Erzdiözese Salzburg

Mit Kochhauben und jeder Menge Fachwissen feiern Geschmacksexpert:innen ihren Patron am 10. August.

Der Österreichische Kochverband hat Grund zum Feiern: Zum 120. Mal feiern die Köchinnen und Köche den hl. Laurentius, ihren Patron. Mit ihren Kochhauben ziehen die Vertreter:innen aus allen Bundesländern am 10. August durch die Salzburger Innenstadt – die „Crème de la Crème ihrer Zunft“, wie Organisator Hermann Signitzer vom Seelsorgeamt der Erzdiözese Salzburg freudig bestätigte.

Auch Laurentius-Pfarrer Ernst Wageneder freut sich auf das festliche Treffen. Der Franziskuschor Seekirchen unter der Leitung von Christine Riedl gestaltet den Gottesdienst am 10. August in der Franziskanerkirche um 15 Uhr.

Nach dem Gottesdienst ziehen alle geschlossen zum Stiegl-Keller, wo für das leibliche Wohl gesorgt wird und die Köch:innen den feierlichen Tag gemeinsam ausklingen lassen.

Zurück